Skip to main content

Tipps und Zubehör zur Gartenpflege ✓ ✓ ✓

Akku Kehrmaschine Kaufratgeber

Gehwege im Garten werden mit der Akku Kehrmaschine gefegt. Vor einer möglichen Kaufentscheidung spielen folgende Kauffaktoren eine Rolle. Verschiedene Funktionen und Produkteigenschaften machen den Einsatz je nach Bedarf möglich. Produktvergleiche gibt es bereits im Internet, jetzt folgt die Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse.

Bürste einer Kehrmaschine

Bürste einer Kehrmaschine

Der Sinn besteht darin, dass angemessene Kaufergebnis zu finden. Ohne Staubwolke im Behälter landen soll der Schmutz. Großflächige Einsatzgebiete erfordern eine Akku-Kehrmaschine, die leistungsstark ist. Das Aufsammeln großer Schmutzmengen bereitet solchen Kehrgeräten keine Probleme. Mühselig per Hand alles einsammeln, das muss nicht sein.

Manuell betrieben werden Handkehrmaschinen, das Gewicht und die Größe sind unterschiedlich. Da das Gerät geschoben werden muss, ist es wichtig, dass das Eigengewicht der Kehrmaschine angemessen ist und zum Benutzer passt.

Beliebte Akku Kehrmaschinen auf einem Blick

Bestseller Nr. 1 Ryobi Akku-Kehrmaschine (18 V, Kehrbreite 53 cm, Kickschalter, Auffangbehälter 17 l, ohne Akku) R18SW3
AngebotBestseller Nr. 2 Einhell Akku-Kehrmaschine TE-SW 18/610 Li-Solo Power X-Change (18 V, Li-Ion, 20 L Schmutzbehälter, 61 cm Arbeitsbreite, Parkposition, verstellbarer...
AngebotBestseller Nr. 3 Ryobi Starterset Akku mit Schnelladegerät 18V, 5,0 Ah, ONE+, mit Überlastungsschutz und Ladezustandsanzeige, RC18120-150
Bestseller Nr. 4 Haaga Handkehrmaschine 677 Profi (mit akkubetriebenen Bürsten, egal ob nass, trocken, Sand oder Getränkedosen, geeignet für Flächen ab 200 m²) 100500
Bestseller Nr. 5 2 in 1 Kehrmaschine AKKU + ELEKTRO
Bestseller Nr. 6 TecTake Kehrmaschine 70cm Handkehrmaschine Kehrbesen 700mm Kehrer Besen manuell neu

Höhenverstellbare Räder sind flexibel

Für kurze Passagen, Wege und kleinere Flächen

Kurze Passagen eines Weges lassen sich mit der Handkehrmaschine manuell reinigen. Die mechanische Bewegung der Räder, die durch den Akku angetrieben wird, aktiviert den Motor und die Rotation der Seitenbürsten und ermöglicht so die Sammlung von Abfällen.

Perfekten Antrieb des Bürstensystems wird durch das Verstellen der Räder ermöglicht. Kraft während der Benutzung wird mit der Akku Kehrmaschine gespart. Für den Innenbereich und den Außenbereich sind dies Kehrmaschinen gleichermaßen gut geeignet.

Akku-Kehrmaschinen für größere Flächen

  • Kehrmaschinen mit Akku verhindern den Kabelsalat oder das Überfahren des Kabels.
  • Der Benutzer muss während der Benutzung kaum Kraft aufwenden.
  • Das Gewicht der gesamten Akkukehrmaschine steigt an mit der Größe des Auffangbehälters.
  • Die Manövrierfähigkeit ist mit einem kleinen Auffangbehälter größer.
  • Leicht ein- oder ausbauen lassen soll sich der Behälter, in dem das Kehrgut gesammelt wird.

Kaufmerkmale und Kaufkriterien

Je breiter die Kehrbreite ist, desto schneller kann die größere Fläche gekehrt werden.

  • Modelle mit größere Kehrbreite haben also einen Vorteil, es wird Zeit beim Kehren gespart.
  • Das geringe Gewicht steigert die Manövrierfähigkeit der Akku Kehrmaschine.
  • Schnee aufzusammeln ist mit einigen Modellen möglich, das erhöht den Einsatzradius.

Welche Kriterien spielen vor dem Kauf eine Akku Kehrmaschine eine weitere Rolle?

  • Leistung des Motors angemessen
  • Materialqualität passend zur Saison, die Haltbarkeit von Kunststoff wird unter der starken sommerlichen UV-Strahlung reduziert.
  • Sicherheit beim Arbeiten
  • Benutzerfreundlichkeit durch die leichte Bedienung

Manövrierfähigkeit als Leistungsmerkmal

Mit der Flächenleistung spiegelt sich die Leistung der Kehrmaschine wider. Je größer die Flächenleistung ist, desto schneller ist der Platz im Garten gekehrt. Der ergonomische Griff macht es leicht, zügig zu arbeiten, weil die Akku Kehrmaschine gut in der Hand liegt, das Abrutschen vom Griff beim Arbeiten wird verhindert.

Stilecht drehen lassen sich die Kehrbesen, der Auffangbehälter kann sich zum schnellen Entleeren ohne Probleme entnehmen lassen. Rotierende Reinigungsbürsten lassen sich so an die Fläche anpassen, dass jede Stelle erreicht wird. Mühelos alle Ecken zu reinigen wird mit der flexibel einstellbaren Akku Kehrmaschine möglich. Gewünschte Funktionen werden durch hochwertige Materialien unterstützt.

Wendig ist die Kehrmaschine, das schnelle Wenden schafft Freiräume durch die erhöhte Manövrierfähigkeit bei der Kehrarbeit. Lediglich angemessen geführt werden muss die Akku-Kehrmaschine, dann macht die Kehrarbeit bei den verschiedenen Anwendungsbereichen im Garten keine Probleme. Kleine Steinchen werden während des Kehrens zu Wurfgeschossen. Durch die gute Wendigkeit gewährleistet sie die Ansammlung von Schmutz auch bei Kurvenfahrten.

Der Rotationsgrad in Kombination mit der Schnelligkeit der Bürsten lassen sich individuell einstellen, um den Vorgang zu reduzieren. Das Kehrergebnis kann sich nach der fachgerechten Handhabung sehen lassen. Kopfsteinpflaster und Kehrmaschinen passen nicht bei allen Herstellern zusammen, die meisten Akku Kehrmaschine sind für ebene Flächen vorgesehen.

Gute, flexible Modelle werden komplett mit höhenverstellbaren Bürsten geliefert, um sich an jede Höhenunwegsamkeit der Bodenreinigung anzupassen.

Das Material

Das Material ist oft Kunststoff, doch das braucht nicht abzuschrecken. Die modernen Kunststoffmaterialien bei den Gartengeräten sind widerstandsfähig und auf eine lange Lebensdauer ausgelegt. Die Geräte mit diesen haltbaren Abdeckungen sind widerstandsfähig gegen mechanische Beanspruchung und gegen Korrosion. Zudem ist der Kunststoff leicht und einfach zu handhaben. Der Rahmen ist in der Regel aus Stahl.

Effizientes Arbeiten mit der Akku Kehrmaschine

Gehwegen, Einfahrten und Höfe im Garten lassen sich effizient mit der Akku Kehrmaschine sauber halten. Höhenverstellbare Schubbügel fördern den aufrechten Gang beim Arbeiten und beugen Rückenbeschwerden vor. Thermo-Handgriffe verhindern, dass die Hände am kalten Metall im Herbst beim Laub kehren kalt werden.

Selbststehende Kehrbehälter vereinfachen das effiziente Arbeiten, Konstruktionen mit klappbaren Elementen lassen sich nach dem Kehren platzsparend wegstellen. Hochwertiges Kunststoffgehäuse hält sommerliche Temperaturen besser aus als andere Kunststoffarten. Bereiche mit Kanten werden von der effektiv arbeitenden Akku Kehrmaschine intensiv gereinigt.

Flächenleistung zwischen 1.000 m²/h bis 2000 m²/h reichen für den Garten völlig aus. Vorteilhaft ein großer und leichter Kehrbehälter, die Arbeitsvorgänge müsse weniger häufig unterbrochen werden.

Kauffaktoren für einen Kehrmaschinen-Vergleich auf einem Blick

  • Marke
  • Stromversorgung, Akku-Art, Batterieladegerät
  • Motor
  • Leistung in Watt
  • Lärmpegel
  • Produktivität in m2/h
  • Kehrbreite insgesamt
  • Reinigungsbreite der zentralen Bürste, rechte Bürste oder linke Bürste, je nach Vorhandensein
  • Abmessungen der Bürsten
  • Durchmesser der Bürsten
  • Höhenverstellbarkeit
  • Drehzahl der Bürsten
  • Zentrale Kehrgeschwindigkeit
  • Maximale Kehrgeschwindigkeit
  • Kapazität und Fassungsvermögen des Fangkorbs
  • Höhenverstellbarer Lenker
  • Tragegriff
  • Platzsparendes Verstauens
  • Abmessungen
  • Gewicht
  • Preis-Leistungsverhältnis

Video RYOBI | AKKU-KEHRMASCHINE – R18SW3-0

Ryobi Akku-Kehrmaschine (18 V, Kehrbreite 53 cm, Kickschalter, Auffangbehälter 17 l, ohne Akku) R18SW3*
  • Akku-Kehrmaschine mit zwei Schnellspinnbürsten, welche den Schmutz nach innen fegen
  • Der höhenverstellbare Lenker und die integrierten Scheinwerfer ermöglichen ein angenehmes Arbeiten
  • Das Gerät hat eine Kehrbreite von 53 cm und ein Fassungsvermögen von 17 Liter für ein Kehren ohne Unterbrechungen
  • Die Hofkehrmaschine kann auch für die Werkstatt und die Garage verwendet werden
  • Im Lieferumfang ist kein Akku oder Ladegerät enthalten

Warum sollte man sich für eine Kehrmaschine mit Akku entscheiden?

Durch den Akku kann viel Muskelkraft und körperliche Energie des Gärtners gespart werden. Sie arbeiten effizient und kabellos. Es liegt kein Stolperkabel bei der Arbeit im Weg. Durch verstellbare Haupt- und Seitenbürste können einfach auch Kurven und Eckflächen gereinigt werden. Das Arbeitsgerät hat einen geringen Wartungsaufwand bei einer hohen Haltbarkeit.

Fazit Akku Kehrmaschine

Wartungsfreie Akkus machen die Akku-Kehrmaschine in Kombination mit der passenden Flächenleistung und der hochwertigen Qualität des Materials zu einem praktischen Helfer für Gartenfreunde. Schlag- und wetterfester Kunststoff wird in Zeiten des Klimawandels wichtig.

Beim Rückwärtsfahren ist die Bürsten-Hebefunktion entscheidend. Der Lenker kann geschwenkt werden, um sich der zu reinigenden Fläche anzupassen. Über den Akku laufen die Kehrmaschinen ohne Kabel, die Flexibilität wird erhöht. Aufgeladen hält der Akkubetrieb zwischen fünf bis sieben Stunden, das Arbeiten ohne Unterbrechungen ist möglich.

 

Letzte Artikel von Garten Redaktionsteam (Alle anzeigen)

Aktualisierung am 25.11.2020 - Platzierungen nach Amazonverkaufsrang