Skip to main content

Tipps und Zubehör zur Gartenpflege ✓ ✓ ✓

Wiedehopfhacke

Eine Wiedehopfhacke ist eine Axt bzw. Beil und eine Hacke in einem Gartenwerkzeug, die sich im 90 Grad Winkel gegenüberstehen.  Das starke Doppelfunktionswerkzeug zur Bodenlockerung ist ideal für die Gartenarbeit und Gartenpflege geeignet. Als Gartenhacke dient das lange und unten geschärfte Blatt. Man findet diese auch unter dem Begriff Wiedehopfhaue oder Wiedehof. Auch der Begriff Pflanzhacke ist anzutreffen, denn diese Wiedehopfhacke kommt zum Einsatz, wenn eine neue Bepflanzung angelegt werden soll. Entgegen der einfachen Unkrauthacken sind diese zur Pflege und Aufarbeitung sehr fester, krautiger oder verholzter und wurzeldurchzogener Böden geeignet. Die Wiedehopfhacke kriegt vieles klein, kann so manches Wurzelwerk durchtrennen und ist ein idealer Partner für Neuanpflanzungen und Umpflanzungen.

Wiedehopfhacke – Die Bestseller

Bestseller Nr. 1 Thien 50080 Axtstiel Ammerländer Kuhfuß, 80 cm, Eschenstiel
AngebotBestseller Nr. 2 Fiskars Spitz- und Breithacke, Länge: 90 cm, Gewicht 3 kg, Karbonstahl-Kopf/Glasfaserverstärkter Kunststoff-Griff, Schwarz/Orange, 1002209
Bestseller Nr. 3 Wiedehopfhaue KANTIG aus einem Stück geschmiedet Wiedehopfhake Haue Hake Baumsetzharke mit 110 cm Eschenstiel
Bestseller Nr. 4 IDEAL Wiedehopfhacke Breitblatt, ohne Stiel
Bestseller Nr. 5 Ideal Wiedehopfhacke oval 66700001, mit 105cm Stiel
Bestseller Nr. 6 Esche Ersatzstiel 105cm für Wiedehopfhacke und Kreuzspitzhacke

Bei welche Arbeiten kann die Wiedehopfhacke eingesetzt werden?

  • Bodenlockerung von harten Böden.
  • Tiefere Bodenbereiche, gegenüber einer normalen Gartenhacke, werden erreicht.
  • Der Boden kann mit dieser Hacke umgegraben und gerodet werden.
  • Unkraut, krautiger Wildwuchs, Wurzeln und Wurzelstöcke können aus dem Erdreich entfernt werden.
  • Hecken können entfernt werden.
  • Auch zur Entfernung von Bambus geeignet.
  • Anpflanzungen können vorbereitet werden. Pflanzlöcher können leicht ausgehoben werden.
  • Umpflanzungen lassen sich gut mit der Wiedehopfhacke durchführen.
  • Mit der Axt kann Holz zerkleinert werden.

Tipp

Unser Tipp 1 Lieferung ohne Stiel

Unser Tipp 2 Lieferung mit Stiel

Thien 50080 Axtstiel Ammerländer Kuhfuß, 80 cm, Eschenstiel*
  • Wiedehopfhacke mit Breitblatt
  • mit 105cm Eschen-Stiel

Der Kauf einer Wiedehopfhacke

Beim Kauf von einem solchen Gartengerät muss auf einiges geachtet werden.

Ovales oder glattes Blatt

Hier gilt: der Teil, der die Hacke darstellt, also das längs geschäftetes Blatt, kann über ein Ovalblatt oder ein Breitblatt verfügen. Das Breitblatt ist für sehr harte und schwere Böden gedacht, das Ovalblatt passt zu einem durchschnittlichen, nicht ganz so harten Gartenboden.

Die Steine aus diesem Boden können mit der Beilseite auch sehr leicht nach dem Auflockern mit diesem Werkzeugteil entfernt bzw. beiseite geschoben werden. Wer eine Spitze oder ein Pickel auf einer Seite, statt eines Beiles braucht, greift zur Kreuzhacke.

Das Beilteil von einer Wiedehopfhacke kann auch über ein Ovalblatt verfügen.

Auch hier sollte die Fläche ziemlich groß sein, damit ein schnelles Arbeiten auf dem Gartenboden möglich ist. Allerdings bietet die Ausführung als Breitblatt mehr Angriffsfläche.

Das heißt, in kurzer Zeit kann damit eine größere Fläche bearbeitet werden, als mit einem Ovalblatt, das aber auch in kleinen Nischen eingesetzt werden kann.

Material

Der Klassiker unter diesem Gartenwerkzeug besteht aus einem schmiedeeisernen Beilteil und Hackenteil und einem Stiel aus Holz.

Eine hochwertige Doppelfunktionshacke wurde aus einem Stück geschmiedet. Damit ist sie robust und stabil und sicher im Gebrauch. Durch diese Schmiedetechnik kann sich keines der beiden Gartenwerkzeuge einfach bei der Arbeit lösen und zur Gefahr werden.

Wenn das Gartengerät weniger robust gefertigt ist, bestehen Beilteil und Hackenteil aus Edelstahl und der Stil nicht aus robustem Eschenholz, wie beim Klassiker, sondern aus einem leichteren Holz, das vielleicht auch noch mit Metall ummantelt ist.

Das ist dann nicht nur ein Qualitätsunterschied, sondern auch ein Preisunterschied.

Die weniger robusten Wiedehopfhacken sind deutlich günstiger als die Klassiker mit Schmiedeeisenen Werkzeug und Eschenholz-Stiel.

Das häufigst verwendete Material für die beiden Werkzeugteile ist Sonderstahl. Beim Kauf sollte man bedenken, dass man mit einem weniger robusten Gartenwerkzeug dieser Art nicht unbedingt die Kräfte ausüben kann zum Beispiel auf Wurzeln, wie das mit dem Klassiker aus Schmiedeeisen und Eschenholz der Fall ist.

Das mit Metall überzogene Gartenwerkzeug kann dabei leichter aus der Hand flutschen, als der klassische Holzstiel.

Denn beim Edelstahl-Werkzeug kann sich die Kraft nicht so gut auf das Breitblatt des Beilteils übertragen. Das Entfernen von einer Wurzel aus dem Gartenboden kann daher sehr schwer werden mit diesem Werkzeug.

Gewicht und Hebel

Ein Werkzeug dieser Art mit einem Eschenholz-Stiel von ca. 105 cm Länge und einem Beilteil, dass eine Länge von 30 cm hat, lässt sich problemlos eine Wurzel auch von einem größeren Baum aus dem Gartenboden bewerkstelligen.

Denn das Gewicht von den schmiedeeisenen Werkzeugen und dem Holzstiel ist größer als der von der Edelstahl und Billigholz Variante als Stiel.

Denn mit einem höhergewichtigen Gartenwerkzeug dieser Art entwickelt sich auch ein größerer Hebel, der letztlich benötigt wird, um eine Wurzel aus dem Gartenboden zu heben.

Auf die Größe kommt es an

Beim Kauf von einer Wiedehopfhacke sollte auch auf die Größe des Beilteils (quer geschäftetes Blattes) und des Hackenteils (längs geschäftetes Blatt)  geachtet werden. Beide Werkzeuge sollten möglichst groß gefertigt sein. Denn dann ist ein schnelles Arbeiten möglich.

Das heißt: Je größer das Hackenteil ist, umso schneller kommt man beim Umgraben des Gartens voran.

Und je größer das Beilteil ist, umso effektiver und zügiger kann man eine Wurzel eines Baums oder auch die Wurzeln von Gestrüpp ausgraben.

Das erfordert weit weniger Kraft, als wenn nur wenig Erde mit der Hacke umgraben kann.

  • Das Blatt des Beils sollte zudem recht breit sein.
  • Das Hackenteil sollte möglichst in Form einer Spitzhacke hergestellt worden sein. Damit ist auch das Auflockern von steinigem Boden problemlos möglich.

Kauf von Ersatzteilen sollte möglich sein

Den Kauf von einer Wiedehopfhacke sollte man aber von noch einem Kriterium abhängig machen.

Und zwar dem möglichen Bezug von Ersatzteilen und Möglichkeiten die Kanten der Werkzeuge nachschleifen zu können.

Beim Klassiker mit Eschenholz-Stiel ist die Gefahr eigentlich gering, dass dieser auch unter großen Belastungen bricht. Denn Eschenholz gehört zu den stabilsten Hölzern, die es gibt.

Ein eher billig hergestellter Stiel für ein solches Gartenwerkezeug, der zudem auch noch mit Metall überzogen ist, kann eher brechen.

Denn das verarbeitete Holz für den Stiel ist nicht so hochwertig wie Eschenholz. Und auch das Beilteil und das Hackenteil von diesem Gartenwerkzeug können sehr schnell verschleißen.

Gute Wiedehopfhauenblätter lassen sich nachschleifen

Je nach Qualität des Materials und auch dem Geschick des Nutzers ist es geschuldet, ob die einst scharfen Kanten dieser beiden Werkzeugteile eventuell noch einmal nachgeschliffen werden können.

Bei den schmiedeeisernen Werkzeugteilen einer Wiedehopfhacke ist das einfach mit Schmirgelpapier möglich und durch Nachschleifen.

Die Hacke im Einsatz

Der Einsatz dieser Hacke erfordert trotz guter Technik einiges an Kraft. Gerade wenn man Wurzelballen als Gegner hat. Mit dem Beil werden die Wurzeln durchtrennt. Durch Ansetzen der Hacke an die bearbeiteten Stellen kann man mittles Hebelwirkung Kraft auf die abgetrennten Teile ausüben, so dass sich diese aus dem Erdreich entfernen lassen.

Bestseller Wiedehopfhacke

Hier geht es weiter mit den Bestsellern. Vielleicht ist auch Ihre neue Wiedehopfhacke mit dabei?

Bestseller Nr. 7
Adler Wiedehopfhacke mit Breitblatt 1800g mit gefirnestem 1050mm Stiel*
  • Qualitätshacke für den Einsatz im Feld und Garten
  • Kopf aus einem Stück geschmiedet
  • selbstschärfendes Blatt durch konisches Walzen
  • ca. 30 mm gehärtet und geschliffen
  • Made in Germany
Bestseller Nr. 8
Bestseller Nr. 9
4betterdays Wiedehopfhaue oval mit 110 cm Eschenstiel Handgemacht in Deutschland KWF geprüft inkl. gratis Schleifstein*
  • Eine traditionsreiche Schmiede, mit über 200 Jahre Erfahrung, stellt diese wundervollen Werkzeuge in Handarbeit her.
  • Langlebiges Produkt, das gut in der Hand liegt.
  • Der Stiel ist aus Esche. Damit ist Festigkeit, Zähigkeit und Elastizität garantiert.
  • Stiellänge mit 110 cm mit einem feuergeschmiedeten Eisenteil. Gewicht 2.2 kg
  • Regionales Produkt optimal für die Gartenarbeit
Bestseller Nr. 10
Bestseller Nr. 11
Wiedehopfhacke 1050 mm*
  • EAN:4011798364805
AngebotBestseller Nr. 12
Fiskars Gärtnerspaten für harte, steinige Böden, Spitz, Länge 125 cm, Hochwertiger Borstahl, Grau/Schwarz, Ergonomic, 1001568*
  • Spitzer Gärtnerspaten (Gesamtlänge: 125 cm) zum Graben in harten, steinigen Böden, Auch zum Wurzel- sowie Rasenstechen geeignet, Körpergröße des...
  • Müheloses Arbeiten durch ergonomische Form, Leichtes Graben und Einstechen in den Boden dank scharfem Spatenblatt
  • Optimale Arbeitshöhe in rückenschonender Haltung zur Entlastung der Muskulatur, Angenehme Position der Hände für alle Handgrößen durch praktischen...
  • Hohe Langlebigkeit dank qualitativ hochwertigem Borstahl, Finnisches Design
  • Lieferumfang: 1x Fiskars Ergonomic Gärtnerspaten, Spitz, Länge: 125 cm, Gewicht: 2 Kg, Material : Borstahl, Farbe: Grau/Schwarz, 1001568
Bestseller Nr. 13
SHW Wiedehopfhacke Rex mit 135 cm Eschenstiel Breitblatt 70 mm Wurzelbeil*
  • Doppelfunktionswerkzeug, mit Breitblatt 70 mm und Wurzelbeil, zum Roden, Anpflanzen und Umpflanzen
  • mit Eschenstiel 135 cm
  • Gewicht 1,4 kg

Garten Redaktionsteam

Unser gartenbegeistertes Redaktionsteam veröffentlich auf unserer Seite Garten-Pflege.de regelmäßig viele nützliche Informationen rund um die Gartenpflege, den benötigten Gartengeräten und vielen schönen Dingen rund ums Thema Garten. Selber mit der Hege und Pflege eines großen Gartens seit vielen Jahren mit Liebe zum Grün beschäftigt, geben wir gern unser Wissen an andere Hobby-Gärtner weiter.

Letzte Artikel von Garten Redaktionsteam (Alle anzeigen)

Aktualisierung am 17.02.2019 / Amazon API, Bestseller Platzierung nach Amazonverkaufsrang